Golfen auf der Bora Bora Insel?

by admin on 20. Januar 2013



In den letzten Jahren hat sich so einiges verändert, sowohl auf der Bora Bora Insel, auf Moorea, Tahiti und anderen Inseln in Französisch Polynesien, ähnlich wie auf anderen Erholungsgebieten im Südpazifik. Es gibt mehr und größere Hotels, das Freizeitangebot wurde erweitert und dementsprechend nach auch die Anzahl der Besucher kontinuierlich zu. Wie steht es jedoch im Bereich Golfen? Eine ruhige Insel mit bildschöner Kulisse wie Bora Bora mag sich sicher sehr gut eignen für diesen Konzentrations-Sport an der frischen Luft.

Derzeit finden Golffreunde einen Golfplatz sowohl auf Tahiti als auch auf der Nachbarinsel Moorea. Der erste Golfplatz von Französisch Polynesien, der Olivier Beaud Course auf Tahiti, wurde 1999 eröffnet. Ihm folgte der Moorea Green Pearl Golfplatz, welcher 2007 eröffnet wurde. Letztgenannter liegt der Bora Bora Insel etwas näher. Es könnte sich jedoch demnächst etwas ändern in der Golflandschaft von Französisch Polynesien…

Bora Bora Urlaub - Golfen

Bora Bora Urlaub - Golfen bald möglich?

In naher Zukunft mag es jedoch auch auf Bora Bora selbst möglich sein, mit Holz, Eisen und Putter ein paar Bälle gen Loch zu schlagen. Das Four Seasons Resort Hotel auf Bora Bora hat jedoch Pläne, einen Golfplatz direkt vor Ort zu errichten. Die Bora Bora Insel ist zwar nicht riesig, es ließe sich jedoch sicher dafür noch genügend Platz finden.


Weitere Infos auf Exclusiv Golfen.

Previous post:

Next post: